Anschrift:
Hauptstraße 102
D-92242 Hirschau

Telefon: 0 96 22 / 71 71 12
Fax: 0 96 22 / 6 06 44 46

Email:
physio@praxis-stenger.de

Öffnungszeiten:
  Montag und Mittwoch
jeweils 8:00 bis 20:00 Uhr,
Dienstag und Donnerstag
    jeweils 7:00 bis 20:00 Uhr,
Freitag von 8:00 bis 13:00 Uhr.
 
Leistungsübersicht
 
Mit unserer ca. 30-jährigen Berufspraxis führen wir Physiotherapie, Präventionsmaßnahmen und Massagen durch. Alle Therapieformen ergänzen sich ideal, um Beschwerden des Bewegungsapparates und der Muskulatur entgegenzuwirken:
 
Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie behandelt den Bewegungsapparat, d.h. die Gelenke der Wirbelsäule und der Extremitäten.
Der Bewegungsapparat besteht aus drei Systemen:
  1. Das Skelettsystem - Das Bewegte
    Knochen, Gelenke, Bandscheiben
  2. Das Muskelsystem - Das Bewegende
    Muskeln und Sehnen
  3. Das Steuersystem - Das Lenkende
    zentrales und peripheres Nervensystem
Der Manualtherapeut untersucht, welcher Anteil des Bewegungsapparates für die Funktionsstörung verantwortlich ist. Anschließend setzt er entsprechende Behandlungsformen ein, um die Funktion zu verbessern und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu unterstützen.

Zur Ausübung und Abrechnung der Manuellen Therapie gegenüber Kostenträgern ist die Absolvierung einer Prüfung erforderlich.
Ganzheitliches Gesundheitskonzept zur Optimierung Ihres körperlichen Wohlbefindens

Eine neuartige Therapieform die der Erhaltung und Verbesserung Ihres Wohlbefindens dient und dabei direkt auf Sie persönlich abgestimmt wird.

Eine Komposition verschiedenster Therapieformen, auch von anerkannten alternativen Therapien, die ganz speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Eine ganzheitliche Therapieform die den Körper als Ganzes betrachtet.

Diese Therapie beinhaltet:

  • Kopfmassage (ohne Öl)
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Cranio - Sacrale Therapie
  • Massage des gesamten Körpers (Arme, Beine, Rücken)
  • Fußreflexzonenmassage

Genießen Sie 60 Minuten lang eine harmonische Zusammenstellung der oben genannten Therapieformen und spüren Sie die wohltuende Auswirkung auf Ihren Körper.
Präventions- und Rehabilitations-Kurse

Wir sind nach § 20 Sozialgesetzbuch V durch die Spitzenverbände der Krankenkassen zur Durchführung dieser Präventionskurse anerkannt. Diese Anerkennung ist die Voraussetzung für eine Kostenerstattung durch die Krankenkassen. Die Erstattung beträgt in der Regel je nach Krankenkasse zwischen 75% - 100% der Kursgebühr.

Die Kurse werden von Elvira Stenger, unter anderem ausgebildet als IDOGO®-Lehrerin-Rückenschullehrerin des BdR-med. Nordic Walking Trainerin, durchgeführt.

Unsere Kurse werden bewusst in kleinen Gruppen durchgeführt, so dass wir auf die einzelnen Teilnehmer/Patienten und deren individuelle Situation eingehen können.

Im Kurs "Die Neue Rückenschule" erhalten die Teilnehmer eine selbstentwickelte und -erstellte Rückenfibel zum späteren zu-Hause-üben und als Anleitung zum rückengerechten Bewegen im Alltag.

Unsere Kurse finden das gesamte Jahr statt. Bitte nennen Sie uns den Kurs, den Sie gerne besuchen möchten und einen Wunschtermin (z.B. vormittags, nachmittag oder abends). Wir werden Sie dann gerne in den nächsten freien Kurs einplanen.
   


Preisliste

Unsere Preisliste gibt Ihnen einen kurzen Überblick über
unseren Leistungskatalog, die Behandlungsdauer
und die Kosten.